- Naturheilpraxis

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ausleitung & Entgiftung

Ausleitung & Entgiftung

Die meisten Menschen habe angesammelte Altlasten im Körper. Das sind relativ bekannte Altlasten wie Amalgam und Antibiotika ebenso wie Belastungen der Vielzahl relativ unbekannter Schadstoffe: "Reste" von  Lösungsmitteln, Narkosemitteln (OPs und auch zur Schmerztherapie / Neuraltherapie), oral genommene Schmerzmittel, Cortison, Hormone, etc. - Die Verträglichkeit dieser, dem Körper zugeführten Substanzen, ist individuell völlig verschieden. D.h., wo der eine Organismus mit den Resten einer Schmerztherapie relativ gut zurecht kommt, bricht ein anderer Organismus fast zusammen. Das liegt an angeborener Veranlagung ebenso wie an bereits im Körper vorhandenen Belastungen und seiner Regenerationsfähigkeit.

Allgemeine Aussagen machen an dieser Stelle wenig Sinn - was ich aufgrund meinen Erfahrungen jedoch sagen kann ist, dass die meisten Menschen vom Ausmaß an "alten Belastungen" in ihrem Körper keine Kenntnis haben und das allgemeine Bewusstsein für dieses Themenfeld noch gering ist. Vielmehr scheint der Punkt, an dem der einzelne Organismus seine Kompensationsfähigkeit ausgeschöpft hat, dann "ganz plötzlich" gekommen zu sein. Bei genauerem Hinsehen waren jedoch eine Vielzahl an ankündigenden Symptomen und Beschwerden vorhanden, wurden jedoch als ein entsprechende Warnsignale missverstanden und blieben unerkannt: z.B. rez. Darmbeschwerden wie Blähungen, Durchfall, Verstopfung oder Wechselstühle, wiederkehrende Hauterscheinungen und -ausschläge an Organzonen,   

In all diesen Fällen biete ich Ihnen kompetente und erfahrende Begleitung und meistens erhalten Sie bereits im Kennenlerngespräch eine Vielzahl für Sie relevanter Informationen, neuen Erkenntnisse und Verständnisses der Zusammenhänge Ihrer Symptomatik, die letztendlich immer ein Gesamtbild ergeben.


 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü